DRJUG bei den „Potsdamer Gesprächen“ in Moskau

Vom 10. – 11. Mai 2017 haben Vertreter von DRJUG am ersten Jugendforum der „Potsdamer Gespräche“ teilgenommen, welches vom russischen Fond für öffentliche Diplomatie “A. M. Gorchakov“ sowie dem Deutsch-Russischen Forum in Moskau organisiert wurde. Im Verlaufe des Forums diskutierten die Präsidiumsmitglieder Felix Herrmann und Anastasia Zabusova, sowie Mitglieder der einzelnen Organisationsteams des Vereins, Irina Suchkova, Natalie Kovylyaeva, Simon Schirrmacher, und Eric Voydte zusammen mit jungen Führungskräften aus Deutschland und Russland über mögliche Lösungen für den Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland. DRJUG dankt den Organisatoren des Forums für die Einladung und den Teilnehmern des Forums für interessante Gespräche.

DRJUG auf dem Jugendforum des Petersburger Dialogs

Vom 22.-26.04. fand das fünfte Jugendforum des Petersburger Dialogs in Sankt Petersburg statt. Unter dem Motto „Politik, Gesellschaft, Wirtschaft: Gemeinsame Verantwortung in turbulenten Zeiten“ erhielten die deutschen und russischen Teilnehmer vor allem die Möglichkeit über eigene soziale Projekte, deren Umsetzung und deren Rolle in den jeweiligen Zivilgesellschaften zu reden. Unsere Mitglieder Simon Schirrmacher und Marija Ruzhitskaya haben sich sehr über den Austausch mit den russischen und deutschen Jugendlichen gefreut und blicken zuversichtlich in einen zukunftsfähigen Dialog zwischen Deutschland und Russland.

Wir bedanken uns bei dem Deutsch-Russischem Forum, dem Petersburger Dialog und dem Jugendforum für die Einladung und die aufregenden Tage in St. Petersburg!

Bewerbungsaufruf: Deutsch-Russisches Jugendforum „Hauptstadtgespräche“

Wir laden dich ein, an spannenden Diskussionen und Gruppen-Projekten, sowie an Workshops zu Themen von gemeinsamem deutsch-russischen Interesse teilzunehmen. Dabei hast du die Chance gemeinsam mit Expert*innen neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Beziehungen zwischen der deutschen und der russischen Zivilgesellschaft zu entwickeln. Wenn du Lust hast, junge engagierte Leute aus Deutschland und Russland kennenzulernen und gemeinsame soziale Jugendprojekte zu gestalten, dann bewirb dich jetzt für die “Hauptstadtgespräche” und werde Teil unserer jungen multinationalen Gemeinschaft auf der Suche für eine bessere gemeinsame Zukunft!

Wann? 02 Juli – 8 Juli 2017

Wo? Moskau, Russland

Wer? 30 aktive und motivierte 18-26-jährige Menschen aus Russland und Deutschland, die daran interessiert sind zur nachhaltigen Entwicklung der bilateralen Beziehungen beizutragen. Potenzielle zukünftige Führungskräfte und Expert*innen in den Bereichen Medien, Politik, Wirtschaft, Bildung, Sicherheit und Zivilgesellschaft.

Warum? Das Hauptziel des Forums ist es den Aspekt der Zivilgesellschaft in den Deutsch-Russischen Beziehungen auf der Ebene der Jugend zu verstärken.

Continue reading →